top of page
  • Adita Solera

Dein Wegweiser zur perfekten Tufting Wolle

Aktualisiert: 20. Jan.

Bist du bereit, in die Welt des Tuftings einzutauchen? Dann stehst du wahrscheinlich vor der wichtigen Frage: Welche Wolle ist die richtige für deine Teppiche?


Ein passendes Garn bestimmt nicht nur die Optik, sondern auch die Langlebigkeit und Funktionalität des Teppichs. In diesem Ratgeber findest du praktische Hinweise und strukturierte Anleitungen, um das ideale Garn für dein Projekt zu finden.


Überblick über Garnarten

Wolle zum Tuften kann aus unterschiedlichen Materialien hergestellt sein. Unterschieden wird in Natur- und Synthetische Fasern:

Naturfasern, beispielsweise Schafwolle, Schurwolle, Merinowolle, Alpakawolle und Baumwolle bieten jeweils Vorzüge in Sachen Haptik und Aussehen.


Synthetische Fasern wie Acryl und Polyester sind oft kostengünstiger und bieten eine breite Farbpalette. Sie sind besonders für weniger beanspruchte Teppiche geeignet.


Wichtig: Die Garnstärke muss zu deiner Tufting Gun passen. Bei feineren Garnen empfiehlt es sich, diese doppelt zu nehmen.

Die Wahl der Tufting Wolle hängt davon ab, was du machen möchtest


Acrylwolle ist weich und leicht zu formen, was sie zu einer ausgezeichneten Wahl für Anfänger und für Wandteppiche macht. Allerdings ist sie weniger haltbar und neigt dazu, sich zu verflachen und Fusseln zu lassen, insbesondere bei Bodenteppichen.


Wolle, z.B. Merinowolle, ist sehr langlebig, von Natur aus flecken- und flammenresistent und behält gut ihre Form. Dies macht sie zur besten Wahl für Bodenteppiche. Sie ist teurer als andere Wollarten, bietet aber Langlebigkeit und ein hochwertiges Gefühl.


Baumwollwolle ist mäßig weich und hat einen mittleren Halt. Es ist wichtig, alle benötigten Farben für dein Projekt auf einmal zu kaufen, um mögliche Farbabweichungen zu vermeiden.


Mischwolle kombiniert Eigenschaften (z.B. Acrylwolle mit Schafswolle) um eine gute Balance zwischen Preis und Qualität zu treffen und kann je nach Zusammensetzung sehr flexibel eingesetzt werden.


Hier ein paar Beispiele:


  • Bodenteppiche: Wähle strapazierfähige Garne wie Schurwolle für Gebiete mit hohem Fußverkehr.

  • Fußabtreter: Robuste Garne wie Schurwolle sind ideal für Abtreter, da sie gut mit Abnutzung umgehen können.

  • Badezimmerteppiche: Hier sind Garne gefragt, die Feuchtigkeit gut vertragen und schnell trocknen. Daher sind Naturfasern hier die bessere Wahl.

  • Wandteppiche: Leichtere, farbenfrohe Garne wie Acryl eignen sich hier, da sie weniger Strapazen ausgesetzt sind.

  • Dekorationen: Hier hast du die freie Wahl und du kannst mit allem Experimentieren um spezielle Effekte zu erzielen.



Nachhaltigkeit und persönliche Empfehlungen

Nachhaltige Garnoptionen wie die Second Life Linie von GRÜNDL, die hauptsächlich aus recycelten Plastikflaschen besteht, bieten eine Kombination aus Weichheit, einfacher Verarbeitung und Umweltfreundlichkeit.


Wenn du doch lieber zu Naturfasern greifen möchtest, kann ich Katia (Mischwolle aus Acryl und Wolle) und LANA GROSSA (Merinowolle) empfehlen.



Wie viel Garn benötigst du?

Die benötigte Menge hängt von der Größe und der gewünschten Florhöhe des Teppichs ab. Als Faustformel gilt: Für einen Teppich von 70x70 cm benötigst du etwa 600 - 900 Gramm Garn.


Vorbereitung der Wolle

Die meisten speziellen Tuftinggarne kommen bereits auf Garnkegeln. Du kannst jedoch jede andere Wolle verwenden und sie mit einem Garnwickler selbst aufwickeln. In unseren Workshops kannst du verschiedene Garnoptionen kombinieren, um ein einzigartiges Teppichkunstwerk zu schaffen.


Fazit

Die Entscheidung für das richtige Garn ist ein entscheidender Schritt im Tufting-Prozess und der Schlüssel zu einem beeindruckenden Teppichergebnis. Sie prägt nicht nur die Ästhetik, sondern beeinflusst auch die Funktionalität und Haltbarkeit deines handgefertigten Meisterwerks.


Noch Fragen? Nutze unseren Chat für eine persönliche Beratung. Wir helfen dir gerne, das optimale Garn für dein Projekt zu finden. Wir bieten die Möglichkeit, individuelle Wollpakete zusammenzustellen, die genau auf deine Bedürfnisse zugeschnitten sind. Sprich uns gerne darauf an.

Comments


bottom of page